Direkt zum Hauptbereich

Mindmap

Eigentlich ein Entscheidungsraster für die Schulplanung im ländlichen Bereich. Wie diese Grafik zeigt, wurden dem Schulentwicklungsplanung2014 leider nur bürokratische und wirtschaftliche Themen (StarkIII, 900 Mio Investitionsprogramm, 600 Mio. von der EU) zu Grunde gelegt. Den Preis dieser Einseitigkeit bezahlen junge Familien und deren Kinder, letztlich aber die ländliche Region, welche vielerorts ihres wichtigsten Sozialen und Kulturellen Treffpunkts beraubt wird. Damit einher geht ein Zerfall der dörflichen Strukturen, womit auch die Attraktivität als Lebensraum sinkt. 

Super dargestellt in der Mindmap von Ernst Romoser.

Hier geht es zur Mindmap

Kommentare